Sie können diese Seite online unter www.ada-studio.de besuchen.
skip to content

ada - Studio & Bühne für zeitgenössischen Tanz

Little Performance Residency

Die Reihe Little Performance Residency hatte von 2007 bis 2010 ihren festen Platz im ada Studio. Sie bot internationalen Performance-Künstlern ein Forum, ihre Arbeit in Berlin zu entwickeln und zu präsentieren.
ada lud einmal im Jahr (in der Regel im Juli/August) 2 Einzelkünstler oder Künstlergruppen ein, eine etwa 25- bis 30-minütige Performance zu einem von ada vorgegebenen Thema zu kreieren. ada stellte den Künstlern Proberaum und Aufführungsort zur Verfügung und leistete Unterstützung bei der Öffentlichkeitsarbeit und im kreativen Prozess (dramaturgische Beratung, Probenbesuche und Feedback). Die Residenz mündete in drei Vorstellungen im ada Studio.
Die Little Residency war offen sowohl für choreografierte Stücke als auch für strukturierte Improvisationen und für alle Formen der Performance-Kunst – Tanz, Musik, Video, Sprechtheater, interdisziplinäre Zusammenschlüsse etc.

From 2007 to 2010 the Performance Residency Series offered international performance artists a unique forum for creating and presenting work in Berlin.
For each residency, ada invited once a year (usually in July/August) 2 artists, or groups of artists, into their studio to create a short performance piece (25 – 30 minutes) and deal with a subject set by ada. The artists were given rehearsal and performance space, promotion, and professional support for their creation process. The residency culminated in 3 performance evenings at the ada studio-theatre.
The Little Residency was open to set choreography or improvisation, and all forms of performance art – dance, music, video, spoken word, interdisciplinary collaborations, etc.

Künstlerische Leitung der LITTLE PERFORMANCE RESIDENCY /
Resident Program Direction: Jessy Tuddenham (jessytudd(at)hotmail.com)


LITTLE RESIDENCY ARCHIV
2007 RESIDENCY
2008 RESIDENCY
2009 RESIDENCY
2010 RESIDENCY

back to top